B290/Bad Mergentheim: VW Caddy gesucht

Polizei im Einsatz

 

B290/Bad Mergentheim: VW Caddy gesucht

Für einen 44-Jährigen aus Lauda-Königshofen endete eine Autofahrt am späten Montagabend im Grünstreifen. Der Mann war in seinem VW Polo auf der B290 zwischen Herbsthausen und Bad Mergentheim unterwegs, als der Fahrer eines entgegenkommenden Kleintransporters unvermittelt zum Überholen ansetzte. Der Polo-Fahrer konnte einen frontalen Crash nur dadurch verhindern, dass er nach rechts in den Grünstreifen auswich. Allerdings kollidierte er dabei mit einem Leitpfosten, durch den ein Schaden von etwa 2.000 Euro am Wagen entstand. Beim Überholerfahrzeug soll es sich um einen weißen VW Caddy mit Bad Mergentheimer Kennzeichen handeln. Außerdem befinde sich am Heck eine grüne Aufschrift, die mit dem Buchstaben „M“ beginnt. Zeugen, die weitere Angaben zum Unfall machen oder Hinweise auf das Verursacherfahrzeug geben können, werden gebeten, sich unter der Nummer 07931 54990 beim Polizeirevier Bad Mergentheim zu melden.

 

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

https://wertheimerportal.de/bildergalerie-abrissparty-tauberbruecke-wertheim-video-12-03-2016/