Bad Mergentheim: Hoher Streifschaden – Wo ist der Unfall passiert ? – Zeugen gesucht

 

not
Polizei im Einsatz

 

Bad Mergentheim: Hoher Streifschaden

Wo ist der Unfall passiert und wer könnte es gewesen sein? Diese Frage stellt sich nicht nur der Besitzer eines VWs, sondern auch die Polizei. Der Fahrzeughalter hatte seinen Passat am Montag gegen 15.30 Uhr zunächst unbeschädigt auf dem Volksfestparkplatz in Bad Mergentheim abgestellt. Danach stand das Auto einige Zeit in der Wachbacher Straße und am Dienstagmorgen dann in der Krummen Gasse. Hier bemerkte der 48-Jährige gegen 9 Uhr mehrere weiße Kratzspuren auf der linken Seite seines Fahrzeugs. An welcher der drei Örtlichkeiten sich der Unfall ereignete, der zu den Beschädigungen geführt hat, konnte der Mann nicht sagen. Klar ist allerdings, dass der Streifschaden mit etwa 5.000 Euro recht hoch ausfiel. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die an einem der angegebenen Orte eine Unfallflucht beobachten konnten, in die ein weißes Fahrzeug und der parkende VW Passat verwickelt waren. Hinweise gehen unter der Telefonnummer 07931 54990 an das Polizeirevier Bad Mergentheim.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

https://wertheimerportal.de/bildergalerie-abrissparty-tauberbruecke-wertheim-video-12-03-2016/