Bad Mergentheim / Wertheim: Raser unterwegs – Bußgeld, Punkte im Fahreignungsregister und Fahrverbote

Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

 

 

 

Bad Mergentheim / Wertheim: Raser unterwegs

Am vergangenen Wochenende wurden an unterschiedlichen Stellen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Im Bereich der Bundesstraße 290 bei Bad Mergentheim war am Freitagvormittag ein 27-Jähriger zu schnell unterwegs. An der Stelle zwischen Herbsthausen und Bad Mergentheim fuhr der Mann mit seinem VW mit 147 km/h bei erlaubten 100 km/h. Die Geschwindigkeitsüberschreitung in Höhe von 47 km/h hat zur Folge, dass der 27-Jährige mit einem Bußgeld, Punkten im Fahreignungsregister und einem Fahrverbot rechnen muss. Ein weiterer Fahrer war im Bereich Wertheim unterwegs. Bei erlaubten 70 km/h fuhr der Mann mit seinem Wagen 111 km/h. Nun kommt auf den Mann ebenfalls ein Bußgeld, Punkte im Fahreignungsregister und ein Fahrverbot zu.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016