Bayerische Polizei – 57-jähriger Frank Bissert vermisst – Polizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung


11.07.2018, PP Unterfranken


BERGTHEIM, OT OPFERBAUM, LKR. WÜRZBURG. Seit Freitagabend wird der 57-jährige Frank Bissert vermisst. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Da sämtliche Suchmaßnahmen bislang ergebnislos verliefen, bittet die Polizei nun auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.




Bissert




Frank






20.02.1961




Miltenberg




deutsch






schlank








graumeliert




männlich



◦ bekleidet mit schwarzer Jeans, blau-rot-grau kariertem Hemd, Crocs



Der 57-jährige Frank Bissert stammt aus Opferbaum und wurde zuletzt am Freitagabend, gegen 19:00 Uhr, auf dem Weinfest in Obereisenheim gesehen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen durch die zuständige Polizeiinspektion Würzburg-Land verliefen bislang ins Leere.



Polizeiinspektion Würzburg-Land
Weißenburgstraße 2
97082 Würzburg

Telefon: 0931/457-0
Fax: 0931/457-1639

Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular
 | 
Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.

 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011