Bayerische Polizei – 66-Jähriger aus Würzburg vermisst – Wer hat den Mann gesehen?


16.11.2017, PP Unterfranken


WÜRZBURG / SANDERAU. Seit Donnerstagnachmittag wird der 66-jährige Peter Gerlach aus Würzburg vermisst. Dem aktuellen Sachstand nach kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Herr Gerlach in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Da sämtliche Suchmaßnahmen bislang ohne Erfolg verliefen, bittet die Polizeiinspektion Würzburg nun auch die Bevölkerung um Mithilfe.

Der Vermisste wurde zuletzt am Donnerstagmorgen, gegen 11:00 Uhr, bei einem Bekannten in Würzburg gesehen. Sämtliche Suchmaßnahmen sowie Überprüfungen von möglichen Kontaktadressen liefen bislang ins Leere. Es gibt keine Hinweise mehr, wo er sich aktuell aufhalten könnte.


  • 172 Zentimeter groß und kräftige Statur
  • bekleidet mit dunkelblauer Jacke, blauer Stoffhose und schwarzen Stiefeletten
  • trägt eine randlose Brille

Möglicherweise ist Herr Gerlach mit seinem anthrazitfarbenen Dacia Duster mit der amtlichen Zulassung OCH-AP 70 unterwegs.


Wer den Mann nach seinem Verschwinden gesehen hat oder Hinweise zu seinem aktuellen Aufenthaltsort geben kann, wird dringend gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter Tel. 0931/457-2230 oder dem Polizeinotruf 110 in Verbindung zu setzen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/