Bayerische Polizei – 71-Jähriger aus Seniorenheim vermisst – Wer hat den Mann gesehen?


03.01.2018, PP Unterfranken


WÜRZBURG / INNENSTADT. Seit Dienstagabend wird der 71-jährige Roland Scheiner aus Würzburg vermisst. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Senior in einer hilflosen Lage befindet. Wer ihn gesehen hat, wird dringend gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Am Mittwochmorgen ging bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt die Mitteilung ein, dass der 71-Jährige das Seniorenheim in der „Kartause“ am Vorabend, gegen 21.00 Uhr, verlassen hatte. Seitdem ist Herr Scheiner nicht mehr zurückgekehrt. Sämtliche Suchmaßnahmen liefen bislang ins Leere. Es gibt keinerlei Anhaltspunkte, wo sich der Vermisste aufhalten könnte.

Der 71-Jährige ist 186 Zentimeter groß, hat grau melierte Haare und eine kräftige Statur. Welche Kleidung er bei seinem Verschwinden trug, ist bislang unbekannt.


Wer den Mann möglicherweise gesehen hat oder Hinweise zu seinem aktuellen Aufenthaltsort geben kann, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 0931/457-2230 bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/