Bayerische Polizei – 88-jährige Helga Krämer vermisst


21.06.2018, PP Unterfranken


WÜRZBURG. Seit Anfang Juni wird die 88-jährige Helga Krämer aus Würzburg vermisst. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.


Zum Vergrößern bitte klicken
Helga Krämer
Foto: Polizei

Nach den Angaben von Zeugen wurde Frau Krämer zuletzt am Dienstag, den 05.06.2018, gesehen, als sie zu Fuß und in Begleitung einer unbekannten Frau ihr Pflegeheim in der Lessingstraße verließ. Seitdem ist sie spurlos verschwunden.

Die Polizei hat zwischenzeitlich alle möglichen Kontaktadressen überprüft und sich unter anderem in Krankenhäusern nach dem Verbleib der Frau erkundigt. Nachdem alle Ermittlungen bislang nicht zu ihrem Auffinden geführt haben, bitten die Beamten jetzt die Bevölkerung um Mithilfe.


Von Helga Krämer liegt folgende Beschreibung vor:

  • 165 Zentimeter groß
  • schlanke Figur
  • graumelierte glatte Haare, die zu einem Zopf gebunden sind
  • braunes Kleid, schwarze Handtasche, weiße Schuhe


Wer die Vermisste seitdem gesehen hat oder Hinweise zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-2230 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011