Bayerische Polizei – Beförderung für Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Ebern – Polizeipräsident ernennt Siegbert Weinkauf zum Ersten Polizeihauptkommissar


19.04.2018, PP Unterfranken


WÜRZBURG. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hat Polizeipräsident Gerhard Kallert am Donnerstag den Chef der Polizeiinspektion Ebern, Siegbert Weinkauf, zum Ersten Polizeihauptkommissar ernannt.

Seine Ernennungsurkunde erhielt der 58-jährige Familienvater im Beisein des Polizeivizepräsidenten Adolf Blöchl und des Personalrats Holger Zimmermann in den Räumen des Polizeipräsidiums. Erst zu Beginn des Jahres wurde Siegbert Weinkauf mit der Führung der Polizeidienststelle in Ebern betraut. Durch „saubere und engagierte Arbeit mit entsprechendem Augenmaß“ stieg er, gemäß den Worten des Polizeipräsidenten Gerhard Kallert, beginnend als Polizeipraktikant im Jahr 1975 die Karriereleiter kontinuierlich hinauf. Herausragende Leistungen führten ihn über verschiedene Dienststellen in Nürnberg, Erlangen, Bad Kissingen und Hammelburg bis an die Spitze der Inspektion in Ebern.

Mit den Worten „Ich bin ein glücklicher Mensch. Was will ich mehr?“ nahm Siegbert Weinkauf seine Ernennungsurkunde entgegen und freute sich sichtlich über die herzlichen Glückwünsche der Anwesenden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011