Bayerische Polizei – Bierkonsum im Schöntal führt zu Body-Cam-Einsatz und Anzeige


13.09.2019, PP Unterfranken


ASCHAFFENBURG. Im Rahmen einer Streife durch das Schöntal in der Nähe zur Hofgartenstraße, konnten am Donnerstag, den 12.09.2019, gegen 20:25 Uhr, zwei Männer beim Biertrinken angetroffen werden. Da der Konsum von Alkohol durch Stadtsatzung in dieser Grünanlage untersagt ist, wurde der 20-Jährige und sein 17-jähriger Begleiter angesprochen und einer Kontrolle unterzogen.

Beide waren hiermit nicht einverstanden und zeigten dies durch aufbrausendes und aggressives Verhalten gegenüber der Beamten. Erst als durch die Streife die mitgeführte Body-Cam angedroht und dann auch die Aufzeichnung gestartet wurde, zeigten die Männer ein gemäßigteres Verhalten.

Im Rahmen der weiteren Kontrolle konnte dann auch noch Cannabis aufgefunden werden. Neben einer Ordnungswidrigkeitenanzeige bezüglich des Alkoholkonsums erwartet den Besitzer der Rauschmittel auch noch ein entsprechendes Strafverfahren aufgrund des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln.


 

 

 



Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011