Bayerische Polizei – Einbruch in Bistro – Bargeld aus Spielautomaten entwendet


02.07.2018, PP Unterfranken


ASCHAFFENBURG. Bislang noch Unbekannte sind in den Morgenstunden des Sonntags in ein Bistro eingebrochen. Im Inneren brachen die Täter zwei Spielautomaten auf und entwendeten unter anderem das darin befindliche Bargeld. Die Täter entkamen mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise.

Im Zeitraum zwischen 02.00 Uhr und 11.00 Uhr muss sich der Einbruch in der Goldbacher Straße dem Sachstand nach ereignet haben. Die Täter brachen ein Fenster auf, um ins Innere des Bistros zu gelangen. Dort machten sie sich unter anderem an den Geldspielautomaten zu schaffen. Die Täter flüchteten mit mehreren hundert Euro Beute. Sie hinterließen einen Sachschaden, der sich nach ersten Schätzungen sogar auf mehrere tausend Euro belaufen dürfte.


Wer in der Nacht zum Sonntag bzw. in den Morgenstunden in der Goldbacher Straße etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011