Bayerische Polizei – Einbruch in Bürogebäude – Tresor aufgestemmt – Polizei sucht Zeugen


20.10.2017, PP Unterfranken


WÜRZBURG. In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen sind Unbekannte in die Räumlichkeiten eines Bürokomplexes eingebrochen. Die Täter durchsuchten sämtliche Büros und brachen zwei Schranktresore auf. Die Kripo Würzburg hat inzwischen die Ermittlungen übernommen und nimmt dabei auch Zeugenhinweise entgegen.

In der Zeit von Mittwoch, 19:00 Uhr, bis Donnerstag, 05:00 Uhr durchtrennten die Unbekannten einen Maschendrahtzaun und gelangten so auf das Gelände in der Gattingerstraße. Durch ein aufgehebeltes Fenster verschafften sich die Einbrecher Zugang zu dem Gebäude, wo sie sich auf die Suche nach Wertgegenständen machten. Die Täter brachen in dem Komplex mehrere Türen, Aktenschränke sowie zwei Tresorschränke auf und erlangten mehrere hundert Euro Bargeld. Der Sachschaden, den die Unbekannten hinterließen, dürfte sich nach ersten Schätzungen auf einige tausend Euro belaufen.


Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise geben können, die zur Aufklärung der Tat beitragen könnten, werden gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/