Bayerische Polizei – Einbruch in Einfamilienhaus


05.10.2017, PP Unterfranken


AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Im Zeitraum von Freitag bis Dienstag ist ein bislang Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Der Täter entwendete Schmuck und Bargeld und flüchtete unerkannt. Die Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Aschaffenburg.

Zwischen Freitag, 10:00 Uhr, und Dienstag, 23:00 Uhr, ist ein Unbekannter über eine rückwärtige Terrassentür in das Einfamilienhaus in der Leipziger Straße eingestiegen. Der Täter entwendete in dem Anwesen Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro und flüchtete anschließend unerkannt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 Euro.


Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen beobachten konnten oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kripo Aschaffenburg unter Tel. 06021/857-1732 in Verbindung zu setzen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/