Bayerische Polizei – Einbruch in Einfamilienhaus


29.07.2019, PP Unterfranken


SCHWEINFURT. Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Nacht von Samstag auf Sonntag erhofft sich die Kripo Schweinfurt nun auch Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Nach derzeitigen Erkenntnissen verschaffte sich ein Unbekannter zwischen Samstag, 19:00 Uhr, und Sonntag, 12:15 Uhr, über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus im „Philosophengang“. Der Täter durchwühlte das gesamte Haus und hinterließ einen Sachschaden von rund 1.500 Euro. Die Kripo Schweinfurt hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen und versucht nun auch den genauen Beuteschaden zu klären.


Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 mit der Kriminalpolizei Schweinfurt in Verbindung zu setzen.


 

 

 



Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011