Bayerische Polizei – Einbruch in Einfamilienhaus – Bargeld Ziel der Diebe


25.11.2017, PP Unterfranken


BAD NEUSTADT A.D. SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Am Freitag haben Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses ausgenutzt. Sie ließen Bargeld mitgehen und flüchteten anschließend unerkannt. Die Schweinfurter Kripo nimmt Zeugenhinweise entgegen.

Die Geschädigte hatte gegen 13.45 Uhr das Anwesen im Schäferweg verlassen. Als Sie gegen 20.30 Uhr nach Hause zurückkehrte, musste sie feststellen, dass unterdessen Einbrecher im Haus gewesen waren. Die Täter hatten zunächst die Terrassentüre aufgebrochen und anschließend mehrere Räume im Haus durchsucht. Dabei fiel ihnen unter anderem mehrere hundert Euro Bargeld in die Hände. Der Sachschaden an der Tür wird sich auf rund 1.000 Euro belaufen. Die Kripo Schweinfurt übernimmt die Ermittlungen in diesem Fall und hofft auch auf Hinweise von Zeugen.


Wer im Bereich des Schäferwegs verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, oder wem sonst etwas aufgefallen ist, das zur Aufklärung des Einbruchs beitragen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 bei der Kripo zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/