Bayerische Polizei – Einbruch in Firma – Tresor angegangen


12.09.2018, PP Unterfranken


ZELLINGEN, LKR. MAIN-SPESSART. In der Nacht zum Mittwoch sind Einbrecher in eine Firma Am Güßgraben eingestiegen. Im Innenraum machten sie sich unter anderem an einem Tresor zu schaffen. Die Kripo Würzburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen Dienstagabend, 23.00 Uhr, und Mittwochmorgen, 06.00 Uhr, verschafften sich die Täter über die Eingangstüre gewaltsam Zutritt zu dem Firmengebäude. Im Innenraum hebelten sie eine Bürotür auf und machten sich auf der Suche nach Beute erfolgreich an einem Tresor zu schaffen. Letztlich fehlen aus dem Inventar ein Beamer und etwas Bargeld. Der angerichtete Sachschaden fällt mit rund 8.000 Euro deutlich höher aus.


Die Kripo Würzburg hat am Mittwoch die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen. Wem in der Nacht im Bereich des Tatorts verdächtige Personen, Fahrzeuge, Lichtschein oder auch Geräusche aufgefallen sind, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011