Bayerische Polizei – Einbruch in Gaststätte von Indoorspielplatz – Tresor entwendet


28.08.2017, PP Unterfranken


WÜRZBURG / LENGFELD. Unbekannte haben am frühen Samstagmorgen in die Gaststätte eines Indoorspielplatzes eingebrochen. Die Männer flüchteten mit einem Tresor mit wenigen hundert Euro Bargeld. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auch auf Zeugenhinweise.

In der Zeit von 04:00 Uhr bis 04:30 Uhr waren die Einbrecher in das Restaurant des Kinderparks in der Werner-von-Siemens-Straße eingedrungen. Hierzu gelangten sie gewaltsam über ein Fenster im ersten Stock ins Innere und entwendeten aus einem Raum einen Tresor mit wenigen hundert Euro Bargeld. Mit ihrer Beute machten sich die Unbekannten wieder aus dem Staub und hinterließen geringfügigen Sachschaden.


Die beiden Männer können wie folgt beschrieben werden:

  • 1. Täter: ca. 20 Jahre alt, trug Jeans, Turnschuhe und Kapuzenpulli.
  • 2. Täter: ca. 20 Jahre alt, trug ebenfalls Jeans, Turnschuhe und Kapuzenpulli sowie eine auffällige Tarnjacke. Außerdem wurde eine schwarze Umhängetasche mitgeführt.


Der Sachbearbeiter der Kripo Würzburg hofft nun darauf, dass Zeugen Hinweise zur Identität der Unbekannten geben können. Mitteilungen bitte an die Kriminalpolizei Würzburg unter Tel. 0931/457-1732.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/