Bayerische Polizei – Einbruch in Metzgerei


03.08.2017, PP Unterfranken


MARKTSTEFT, LKR. KITZINGEN. In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in eine Metzgerei im Industriegebiet Am Traugraben eingestiegen. Sie erbeuteten Bargeld in noch nicht exakt bekannter Höhe. Die Kripo Würzburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

In der Zeit von Dienstagabend, 19.00 Uhr, bis Mittwochmorgen, 05.45 Uhr, verschafften sich die Unbekannten gewaltsam über eine Glasschiebetüre Zutritt zu dem Anwesen. Darin entwendeten die Einbrecher u.a. Wechselgeld in noch nicht exakt bekannter Höhe und flüchteten unerkannt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.


Die Kripo Würzburg hat die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wem im Laufe der Nacht verdächtige Personen, Geräusche oder Lichtschein im Bereich der Metzgerei aufgefallen sind, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.


 

 

 



Source link