Bayerische Polizei – Einbruch in Wohnhaus – Mehrere hundert Euro Beuteschaden


03.07.2017, PP Unterfranken


VOLKACH, LKR. KITZINGEN. Von Samstag auf Sonntag sind Unbekannte über einen Balkon in ein Wohnhaus eingestiegen. Die Täter machten Beute im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Ihnen gelang es, unerkannt zu entkommen. Die Kriminalpolizei Würzburg nimmt im Rahmen ihrer Ermittlungen auch Zeugenhinweise entgegen.

Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruch in das Wohnanwesen in der Ringstraße im Zeitraum zwischen Samstagmorgen, 09.30 Uhr, und Sonntagfrüh, 05.30 Uhr, ereignet haben. Die Täter öffneten gewaltsam eine Balkontür, um in die Wohnräume zu gelangen. Anschließend durchsuchten sie das gesamte Haus nach Wertgegenständen. Dabei fiel den Einbrechern unter anderem eine Münzsammlung in die Hände.


Wer im fraglichen Zeitraum in der Ringstraße etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich mit der Kripo Würzburg, Tel. 0931/457-1732, in Verbindung zu setzen.


 

 

 



Source link