Bayerische Polizei – Einbruch in Wohnhaus – Täter entkommt unerkannt


29.12.2017, PP Unterfranken


GROSSOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Laufe des Donnerstagabends ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Der Täter blieb auf seiner Suche nach Wertgegenständen offenbar erfolglos. Er entkam unerkannt und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Im Zeitraum zwischen 18.00 Uhr und 21.30 Uhr drang der Unbekannte durch eine Terrassentür in das Einfamilienhaus im Bartholomäusweg ein. Im Inneren durchsuchte er unter anderem das Wohnzimmer nach Wertgegenständen. Entwendet wurde dem Sachstand nach nichts.


Wer am Donnerstagabend im Bartholomäusweg etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 mit der Kripo Aschaffenburg in Verbindung zu setzen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/