Bayerische Polizei – Einbruch in Wohnhaus – Wer hat Verdächtiges beobachtet?


17.09.2019, PP Unterfranken


DINGOLSHAUSEN, LKR. SCHWEINFURT. Im Laufe des Montagabends hat ein unbekannter Einbrecher aus einem Wohnhaus Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren hundert Euro erbeutet. Die Polizeiinspektion Gerolzhofen ermittelt und hofft dabei nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Der Einbruch in der Hauptstraße ereignete sich nach den vorliegenden Erkenntnissen im Zeitraum zwischen 18.00 Uhr und 18.45 Uhr. Offenbar hatte der Täter ein Fenster gewaltsam geöffnet, um ins Innere des Einfamilienhauses zu gelangen. Dort machte er sich auf die Suche nach Wertgegenständen. Dem Einbrecher gelang es, mit seiner Beute unerkannt zu entkommen.


Wer sachdienliche Hinweise geben kann, die zur Aufklärung des Einbruchs beitragen könnten, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 09382/9400 bei der Polizei in Gerolzhofen zu melden.


 

 

 



Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011