Bayerische Polizei – Einbruch in zwei Vereinsheime


10.04.2018, PP Unterfranken


ASCHAFFENBURG UND HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Montag sind Unbekannte in das Vereinsheim der SG Strietwald und der DJK Wenighösbach eingestiegen. Dem Sachstand nach fehlt etwas Münzgeld. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

In Wenighösbach stiegen die Unbekannten über ein Kellerfenster zwischen Montag, 18.30 Uhr, und Dienstag, 08.35 Uhr, in das Vereinsheim der DJK ein. Vermutlich ohne Beute zu machen türmten die Täter. Der angerichtete Schaden liegt bei rund 200 Euro.

Im Strietwald war es zwischen 21.30 Uhr und etwa 09.30 Uhr am Montagvormittag, als die Täter die Eingangstüre einschlugen und in der Folge den Gastraum durchsuchten. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Außerdem fehlt etwas Münzgeld.


Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet unter Tel. 06021/857-1732 um Hinweise von Zeugen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011