Bayerische Polizei – Exhibitionist tritt Frau am Heuchelhof gegenüber – Zeugensuche


08.01.2019, PP Unterfranken


Symbolbild

WÜRZBURG/HEUCHELHOF. Am Montagabend kam es in der Ossietzkystraße zu einer exhibitionistischen Handlung zum Nachteil einer 23-jährigen Würzburgerin.

Einer jungen Frau fiel um 19:50 Uhr in diesem Bereich ein Mann auf, welcher sich im lichten Gebüsch befand und in ihre Richtung blickte. Hierbei führte er Onanierbewegungen an seinem entblößten Glied durch. Im Anschluss entfernte sich der Mann in Richtung Huberstraße. Die eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg.


  • männlich
  • schlanke Figur
  • ca. 180 cm groß
  • bekleidet mit blauer Jeans und heller/weißer Sweatjacke
  • schwarze Wolljacke


Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt sucht nun nach Zeugen, die den unbekannten Mann bemerkt haben. Diese werden gebeten, sich unter der Tel. 0931/457-2230 mit der Dienststelle in Verbindung zu setzen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011