Bayerische Polizei – Exhibitionist tritt Spaziergängerin gegenüber


31.07.2018, PP Unterfranken


BAD KISSINGEN. Am Sonntagvormittag ist einer Spaziergängerin ein Exhibitionist gegenüber getreten. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise zur Identität des Mannes.

Gegen 07:50 Uhr war die Frau zu Fuß im Bereich der Kissinger Straße unterwegs. Ungefähr auf Höhe der Bergmannstraße trat ihr ein Unbekannter entgegen. Dieser berührte sie zunächst unsittlich und zeigte ihr in der Folge dann sein Geschlechtsteil. Die Frau flüchtete daraufhin und meldete den Vorfall im Nachgang bei der Bad Kissinger Polizei.


  • 165 cm groß
  • 35 Jahre
  • schlank
  • blonde kurze Haare
  • bekleidet mit weißem Poloshirt mit BMW-Emblem auf der Brust, heller Hose und Turnschuhen
  • sprach gebrochenes Deutsch mit Akzent


Hinweise zur Identität des Mannes oder weitere sachdienliche Angaben bitte an die Kripo Schweinfurt unter Tel. 09721/2021731.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011