Bayerische Polizei – Exhibitionist tritt Spaziergängerin gegenüber


21.12.2018, PP Unterfranken


BAD KISSINGEN. Am Sonntagvormittag ist einer Spaziergängerin ein Exhibitionist gegenüber getreten. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise zur Identität des Mannes.

Gegen 09:45 Uhr war eine Frau zu Fuß am Heiligenhof unterwegs. Direkt am Weg oberhalb des dortigen Parkplatzes, etwa 20 Meter von diesem entfernt, saß ein bislang unbekannter Mann auf einem Stein mit heruntergelassenen Hosen und onanierte. Hierbei rauchte er eine Zigarette. Die Frau meldete den Vorfall im Nachgang bei der Bad Kissinger Polizei.

Von dem Unbekannten liegt der Polizei folgende Beschreibung vor:


  • 180 cm groß
  • ca. 40 Jahre
  • bekleidet mit einer Mütze, einer Jacke und Jeans


Die Kriminalpolizei Schweinfurt übernahm die Ermittlungen und bittet nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonst Hinweise zur Identität des Mannes geben können, sich unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011