Bayerische Polizei – Getränkemarkt mit Hakenkreuz beschmiert – Polizei sucht Zeugen


24.05.2019, PP Unterfranken


WERNECK, LKR. SCHWEINFURT. Von Dienstag auf Mittwoch hat ein Unbekannter die Außenfassade eines Getränkemarktes mit einem Hakenkreuz beschmiert. Der Täter entkam unerkannt. Die Kripo Schweinfurt ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich die Sachbeschädigung im Zeitraum zwischen Dienstagabend, 19.00 Uhr, und Mittwochmorgen, 07.45 Uhr, ereignet haben. Bereits in den Wochen zuvor war die Hauswand des Getränkemarktes in der Würzburger Straße mit Farbe beschmiert worden. Der Gesamtschaden dürfte mittlerweile im vierstelligen Bereich liegen.


Wer von Dienstag auf Mittwoch im Umfeld des Getränkemarktes eine verdächtige Person festgestellt hat oder wer sonst sachdienliche Hinweise geben kann, die zur Aufklärung des Falles beitragen könnten, wird gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 bei der Kriminalpolizei Schweinfurt zu melden.


 

 

 



Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/bilder-michaelismesse-wertheim-sonntag-02-oktober-2011/