Bayerische Polizei – Hausbewohner stellt Leergutdiebe – 41-Jähriger verbrachte die Nacht bei der Polizei


14.07.2018, PP Unterfranken


ASCHAFFENBURG. Ein 54-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses ertappte am Freitagabend zwei Einbrecher auf frischer Tat. Die Tatverdächtigen hatten es auf das dort gelagerte Leergut abgesehen. Ein 31-Jähriger konnte noch von den Hausbewohnern festgehalten werden, seinen zehn Jahre älteren Begleiter nahm die Polizei Aschaffenburg kurze Zeit später fest.

Am Freitagabend, gegen 21:15 Uhr, betraten der 31-Jährige aus dem Kreis Aschaffenburg und sein 41-jähriger Begleiter aus Aschaffenburg das Mehrfamilienhaus in der Goldbacher Straße durch die unverschlossene Haustür. Nachdem die Beiden eine verschlossene Zwischentür mit Glaselementen, die ins Treppenhaus führt, mit einem Stein eingeworfen hatten, machten sie sich am dort gelagerten Leergut zu schaffen, das 54-jährige Hausbewohner im Treppenhaus gelagert hatte.

Dieser wurde auf die Tat aufmerksam, beobachtete das Treiben durch den Türspion und sprach die Tatverdächtigen an. Der 54-Jährige wurde zunächst zurück in seine Wohnung gedrängt. Als er den beiden Männern nachsetzen wollte, wurde er mit einem Blumentopf beworfen, sodass er eine kleine Schnittwunde am Arm erlitt.

Bei der anschließenden Flucht stürzte der 31-Jährige und konnte von einem weiteren Hausbewohner bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Der zweite Tatverdächtige konnte im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, an denen neben Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Aschaffenburg auch uniformierte und zivile Kräfte der Operativen Ergänzungsdienste Aschaffenburg beteiligt waren, ebenfalls festgenommen werden.

Gegen beide wurde durch die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg eine Blutentnahme angeordnet, da einer der Männer stark alkoholisiert war und der andere augenscheinlich unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Der Ältere wurde danach wieder auf freien Fuß gesetzt, der Jüngere musste seinen Rausch in einer Haftzelle ausschlafen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011