Bayerische Polizei – Küchenfenster aufgehebelt – Einbrecher erbeuten Bargeld und Schmuck


13.07.2019, PP Unterfranken


KLEINOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Freitagvormittag haben Einbrecher die etwa zweieinhalb stündige Abwesenheit einer Wohnungsbesitzerin genutzt, um Beute zu machen. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise.

Zwischen 09.00 Uhr und 11.30 Uhr war die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Goethestraße außer Haus. Genau diesen Zeitraum nutzten die Täter für ihr Vorhaben. Sie hebelten das Küchenfenster auf, durchsuchten den Wohnraum und fanden Bargeld und Schmuck im Wert von einigen hundert Euro. Der angerichtete Sachschaden fällt wohl geringer aus.

Die Kripo Aschaffenburg hat die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen. Wem verdächtige Personen aufgefallen sind, oder wer sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 bei der Kripo zu melden.


 

 

 



Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/bilder-michaelismesse-wertheim-sonntag-02-oktober-2011/