Bayerische Polizei – Mehrere hundert Gramm Amphetamin und eine Aufzuchtanlage für Cannabis sichergestellt


12.11.2018, PP Unterfranken


ESTENFELD, LKR. WÜRZBURG. In einem Wohnhaus stellte die Polizei Würzburg-Land am Samstagvormittag neben mehreren hundert Gramm Amphetamin eine kleinere Aufzuchtanlage für Cannabispflanzen sicher. Den 48-jährigen Besitzer der Betäubungsmittel nahmen die Beamten vorläufig fest und brachten ihn zur Dienststelle.

Der Anblick von mehreren kleinen Setzlingen unter einer Wärmelampe machte die Beamten beim Blick durch ein Kellerfenster stutzig. Bei der von der Staatsanwaltschaft Würzburg angeordneten Durchsuchung des Kellers und der dazugehörigen Wohnung stellte die Polizei neben den jungen Cannabispflanzen eine größere Menge Amphetamin sicher.

Die Beamten nahmen den 48-jährigen Wohnungsinhaber vorläufig fest, konnten ihn jedoch nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß setzen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011