Bayerische Polizei – Nissan Qashqai ausgebrannt – Polizei sucht Zeugen


05.03.2019, PP Unterfranken


ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein Pkw in der Aschaffenburger Innenstadt aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten und durch die Flammen vollkommen zerstört worden. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und hofft auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugen hatten gegen 05.00 Uhr auf dem Parkplatz im Bereich der Flachstraße/Bessenbacher Weg einen brennenden Pkw festgestellt und sofort den Notruf abgesetzt. Die örtliche Feuerwehr konnte das Fahrzeug nicht mehr retten, es brannte völlig aus. Der Sachschaden wird nach ersten Schätzungen bei rund 10.000 Euro liegen.

Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und hofft nun auch darauf, dass beispielsweise Spaziergänger mit Hund oder Frühaufsteher in den Morgenstunden möglicherweise etwas beobachtet haben.


Wer etwas wahrgenommen hat, das mit dem Feuer in Verbindung zu bringen sein könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011