Bayerische Polizei – Polizei Obernburg vorübergehend unter neuer Leitung


09.05.2018, PP Unterfranken


OBERNBURG, LKR. MILTENBERG. Die Polizeiinspektion Obernburg hat vorübergehend einen neuen Chef. Bis auf weiteres wird Erster Polizeihauptkommissar (EPHK) Richard Salzer die Amtsgeschäfte von Polizeirat Dominik Schmidt übernehmen.

Als bisheriger und langjähriger stellvertretender Inspektionsleiter ist Richard Salzer in der Region bestens bekannt und jetzt Chef der gut 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Amtsinhaber, Polizeirat Dominik Schmidt, wird seit Anfang Mai 2018 längerfristig bei einem bundesweiten Projekt im Bundeskriminalamt in Wiesbaden eingesetzt.

EPHK Richard Salzer ist verheiratet und hat fünf Kinder. Zu Hause ist er in Elsenfeld, wo er sich auch als Gemeinderat engagiert.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011