Bayerische Polizei – Tasche aus Reisebus entwendet


14.06.2017, PP Unterfranken


WÜRZBURG. Aus einem am Viehmarktparkplatz geparkten Reisebus haben Unbekannte am Dienstagnachmittag zwei Taschen entwendet. Der Wert beläuft sich auf rund 800 Euro, nachdem sich darin auch ein Laptop befand. Die Polizei bittet um Hinweise.

Gegen 17.00 Uhr hatte der Fahrer seinen weißen Reisebus mit italienischer Zulassung auf dem Viehmarktparkplatz abgestellt. Als er gegen 18.30 Uhr zu dem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass sich ein Unbekannter über die hintere Türe Zutritt zu dem Omnibus verschafft hatte. Aus dem Innenraum fehlen zwei Reisetaschen. Darin befanden sich neben einem Apple Laptop mehrere Dokumente und Papiere.


Die Kripo Würzburg hat die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen und bittet um Hinweise von Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem italienischen Reisebus gemacht haben, unter Tel. 0931/457-1732.


 

 

 



Source link