Bayerische Polizei – Terrassentüre aufgehebelt


24.11.2018, PP Unterfranken


RÖLLBACH, LKR. MILTENBERG. Am frühen Freitagabend drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Zweifamilienhaus ein und entkam in Anschluss mit seiner Beute. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Zwischen 16:45 Uhr und 18:00 Uhr hebelte ein bislang unbekannter Täter die Terrassentüre eines Zweifamilienhauses Am Ammelgraben auf und gelangte so ins Innere. Der Einbrecher durchwühlte beide im Haus befindliche Wohnungen. Im Anschluss an die Tat konnte der Unbekannte flüchten. Der genaue Entwendungsschaden muss erst noch beziffert werden.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen und bittet Personen, die zum Tatzeitpunkt in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter 06021/857-1732 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011