Bayerische Polizei – Terrassentüre hält Einbruchsversuch stand


09.04.2019, PP Unterfranken


MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Nicht öffnen konnten Einbrecher die Terrassentüre eines Einfamilienhauses in der Gustav-Hertz-Straße in der Nacht von Sonntag auf Montag. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt wegen versuchten Einbruchs und bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen Sonntagabend, 18.00 Uhr, und Montagvormittag, 09.30 Uhr, versuchten die Täter die Terrassentüre aufzuhebeln. Sie scheiterten und gelangten somit nicht in das freistehende Anwesen. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro.


Die Kripo Aschaffenburg bittet um Hinweise von Zeugen, insbesondere von Nachbarn, denen während des Tatzeitraums verdächtige Personen, Fahrzeuge oder Geräusche aufgefallen sind. Anrufe bitte unter Tel. 06021/857-1732.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011