Bayerische Polizei – Versuchter Einbruch in Büroräume – Wer hat Verdächtiges beobachtet?


08.02.2019, PP Unterfranken


WÜRZBURG / ZELLERAU. In der Nacht von Dienstag von Mittwoch versuchte ein Unbekannter gewaltsam in ein Bürogebäude einzusteigen. Die Kripo Würzburg hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Der Einbruch in ein Bürogebäude in der Steinachstraße hat sich nach derzeitigen Erkenntnissen zwischen Dienstag, 20:00 Uhr, und Mittwoch, 09:30 Uhr ereignet. Ein Unbekannter versuchte über ein rückwärtiges Fenster gewaltsam in das Gebäude zu gelangen. Er scheiterte jedoch mit seinem Vorhaben und flüchtete in unbekannte Richtung. Der Sachschaden an dem Fenster beläuft sich auf rund 900 Euro.


Die Kriminalpolizei Würzburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben könne, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011