Bayerische Polizei – Versuchter Einbruch in Kindergarten


12.09.2019, PP Unterfranken


ALZENAU, OT KÄLBERAU, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versuchte ein Unbekannter in den Kindergarten in der Karl-Amberg-Straße einzubrechen.

Der Täter hebelte erfolglos an zwei Fluchttüren. Warum er von seinem Vorhaben abließ, ist nicht bekannt. Der Sachschaden wird auf 400 Euro geschätzt.


Hinweise an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0.


 

 

 



Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011