Bayerische Polizei – Versuchter Wohnungseinbruch – Kripo sucht Zeugen


01.04.2018, PP Unterfranken


ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Von Freitag auf Samstag hat ein Unbekannter offenbar versucht, in einem Mehrfamilienhaus eine Wohnungstür aufzubrechen. Diese hielt dem Einbruchsversuch jedoch stand. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen inzwischen übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise.

Im Zeitraum zwischen Freitagmittag, 12.30 Uhr, und Samstagfrüh, 06.00 Uhr, muss sich der Einbruchsversuch in der Elisenstraße ereignet haben. Über einen Hinterhof gelangte der Unbekannte in das freistehende Mehrfamilienhaus. Dort versuchte er offenbar mit einem Werkzeug, die Türe der Erdgeschosswohnung gewaltsam zu öffnen. Nachdem dies misslang, entkam der Täter unerkannt.


Wer im fraglichen Zeitraum in der Elisenstraße etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruchsversuch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 mit der Kripo Aschaffenburg in Verbindung zu setzen.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/