Bayerische Polizei – Vielzahl von Fahrzeugteilediebstählen im Laufe des Wochenendes


31.10.2017, PP Unterfranken


WÜRZBURG / LENGFELD. Im Laufe des Wochenendes haben Unbekannte an insgesamt drei Autohäusern eine Vielzahl von Fahrzeugteilen entwendet. Anschließend konnten die Täter unerkannt flüchten. Die Ermittlungen führt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

Im Zeitraum von Samstag bis Montag haben sich Fahrzeugteilediebe in insgesamt drei Autohäusern in der Nürnberger Straße sowie am Sandäcker an dort abgestellten Fahrzeugen zu schaffen gemacht. Neben etwa zwei Dutzend Außenspiegeln samt Gehäuse hatten es die Täter auch auf Kennzeichen und Scheinwerfergehäuse abgesehen. Sie konnten mit ihrer Tatbeute unerkannt flüchten. Der Gesamtwert der Beute beläuft sich auf einen niedrigen fünfstelligen Betrag.


Die Ermittlungen werden durch die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt. Diese bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten konnten, sich unter Tel. 0931/457-2230 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

https://wertheimerportal.de/category/bildergalerien/