Bayerische Polizei – Wahlplakate beschädigt


24.04.2019, PP Unterfranken


JOHANNESBERG, OT OBERAFFERBACH LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum 17.04.2019 wurden von bislang unbekannten Tätern mehrere Wahlplakate beschädigt. Die Kripo ermittelt und sucht nach Zeugen.

Bislang unbekannte Täter rissen in der Nacht zum 17.04.2019 zahlreiche Wahlplakate in der Adam-Fell-Straße, Hauptstraße, Breunsberger Straße und am Kirchenparkplatz von den Befestigungen, zerschnitten und zertraten diese und steckten vereinzelte auch in einen Gullyschacht.


Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen und bittet Personen, die zum Tatzeitpunkt in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.


 

 

 



Polizei Präsidium Unterfranken

Bilder Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.Oktober.2011