Bei Schlägerei Bauchtasche geraubt – Polizei sucht Zeugen

asthenop / Pixabay

Tätliche Auseinandersetzung – Bauchtausche geraubt – Polizei sucht Zeugen

KITZINGEN. Am frühen Sonntagmorgen ist es im Bereich der Mainbernheimer Straße zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen insgesamt vermutlich sechs Männern gekommen. Am Ende war ein 25-Jähriger verletzt und seine Bauchtasche fehlte. Die Ermittlungen wegen Raubes führt die Kripo.

 

Gegen 04.00 Uhr waren der 25-Jährige und seine beiden Begleiter im Alter von jeweils 27 Jahren in der Mainbernheimer Straße im Bereich einer Gaststätte unterwegs. Dort sollen sie von mehreren Unbekannten zunächst tätlich angegangen worden sein. Der 25-Jährige, nicht unerheblich alkoholisierte, erlitt leichte Verletzungen. Außerdem nahmen ihm die Täter seine Bauchtasche mit etwas Münzgeld und seinen Ausweispapieren ab. Diese fanden Zeugen einen Tag später im Bereich des Tatorts wieder.

Die Kripo Würzburg hat die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen. Wichtig wäre den Beamten, dass sich Zeugen melden, die auf die Auseinandersetzung aufmerksam wurden. Mindestens ein Zeuge hat sich noch nicht bei der Kripo unter Tel. 0931/457-1732 gemeldet. Auch wer Angaben zur Identität der unbekannten Angreifer machen kann, möge bitte anrufen.

 

PP Unterfranken