Bei Wertheim : 2 Leichtverletzte nach Zusammenstoß – Gesamtschaden beträgt ca. 10.000 Euro

Wertheim – 2 Leichtverletzte nach Zusammenstoß

Am Samstagnachmittag fuhr gegen 14.15 der Lenker eines Pkw Skoda auf der K 2879, aus Richtung Sachsenhausen kommend, in Richtung L 508. An der Einmündung zur L 508 wollte er nach links in Richtung Nassig abbiegen. Hierbei übersah er einen aus Richtung Hundheim herannahenden Pkw VW Passat und stieß mit diesem zusammen. Durch den Aufprall wurde der Passat nach rechts von der Fahrbahn abgelenkt. Der 18jährige Unfallverursacher erlitt einen Schock und leichte Verletzungen. Im VW Passat wurde ein mitfahrendes 4jähriges Kind leicht verletzt. Dessen 25jährige Mutter, die Fahrerin war, sowie der 27jährige Beifahrer im Passat blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt ca. 10.000 Euro.

 

PP Heilbronn