Boxberg: Autofahrer übersehen – Sachschaden circa 8000 Euro

Polizei im Einsatz


 

Boxberg: Autofahrer übersehen

Nach einem Zusammenstoß auf der B292 Boxberg in Fahrtrichtung Unterschüpf ist ein entstand Sachschaden in Höhe von circa 8000 Euro. Ein 70-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Renault die B292 in Richtung Unterschüpf. An der Abzweigung zur Landstraße in Richtung Bad Mergentheim bog ein Lkw auf die B292 ein. Direkt hinter dem Lkw bog ein 56-Jähriger VW-Fahrer ebenso auf die B292 ein, jedoch übersah dieser offenbar den herannahenden Renault. Es kam zum Unfall zwischen beiden Fahrzeugen, der Renault musste abgeschleppt werden.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*