BPOL NRW: Bundespolizei bittet um Mithilfe: Öffentlichkeitsfahndung nach …

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
LPI-SLF: Diebstahl eines Fahrrades | Presseportal

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Köln/Bonn/Siegburg (ots)

Mit Beschluss des Amtsgerichts Bonn fahndet die Bundespolizei nach einem unbekannten Mann, der im Februar 2024, in der S-19, einem 16-Jährigen ins Gesicht geschlagen und diesen verletzt haben soll.

Am 16. Februar 2024, um 17:42 Uhr, stieg der Unbekannte am Bahnhof Hennef (Sieg) in den Zug mit Fahrtrichtung Düren ein. Dort ging er an dem, in einem Viererabteil sitzenden, Jugendlichen vorbei und schlug diesem grundlos und völlig unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Der Geschädigte erlitt ein Hämatom auf der linken Gesichtshälfte.

Nun wird öffentlich mit Bildern nach dem Tatverdächtigen gesucht. Die Lichtbilder aus den Kameraaufzeichnungen können auf der Internetseite der Bundespolizei (www.bundespolizei.de) oder direkt unter nachfolgendem Link abgerufen werden:

https://t1p.de/61gzb

Personenbeschreibung des Tatverdächtigen:

   -	16 bis 18 Jahre
   -	kräftige Statur
   -	kurze, schwarze Haare
   -	bekleidet mit einem rot-schwarz, kariertem Hemd, dunkler Jacke 
sowie Hose, schwarze Schuhe

Die Bundespolizei bittet um mediale Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung und fragt:

   -	Wer kennt diesen Mann?
   -	Wer kann Angaben zu dieser Person oder seinem Aufenthalt machen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Bundespolizei unter der kostenlosen Servicehotline 0800 / 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Köln
Henry Wolff

Telefon: +49 221 16093-1400
Mobil: +49 1735621184
E-Mail: presse.k@polizei.bund.de
X (Twitter): @BPOL NRW
Internet: www.bundespolizei.de

Gereonstraße 43-65
50670 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

https://blaulicht-deutschland.de/vermisst-7-jaehrige-tara-r-aus-gaildorf-ottendorf-wer-kann-hinweise-geben/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*