Bundeskanzlerin Angela Merkel kuscht vor den Autokonzernen – Diesel-Fahrverbote nach dem gescheiterten Diesel-Gipfel noch wahrscheinlicher

FelixMittermeier / Pixabay



Deutsche Umwelthilfe e.V. [Newsroom]
Berlin (ots) – Deutsche Umwelthilfe kritisiert, dass keine der vorgestellten Maßnahmen für „Saubere Luft“ geeignet ist, die Luft in den über 60 Städten, die besonders mit dem Dieselabgasgift Stickstoffdioxid belastet sind, noch in 2018 sauber zu … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder “Wir sind Wertheim” , am Marktplatz ,11.September.2011