C. LINDNER , FDP : Europa wird Freiheit und Brüderlichkeit verteidigen

pdimaria / Pixabay

Berlin. Der FDP-Bundesvorsitzende CHRISTIAN LINDNER erklärt zu den Terroranschlägen in Paris:

„In Trauer, Entsetzen und Entschlossenheit sind wir mit unseren französischen Freunden vereint. Ihr Leid ist unser Leid, ihr Widerstand gegen den unmenschlichen Terror ist auch unsere Sache.

Die Urheber und Unterstützer der barbarischen Gewalttaten hassen unsere Freiheit. Sie haben schutzlose und unschuldige Menschen angegriffen, um Ängste zu schüren und unsere westlichen Gesellschaften zu radikalisieren. Sie dürfen keinen Erfolg haben. Mit Freiheit und Brüderlichkeit geht es um den Kern unseres Zusammenlebens, den sich Europa nicht nehmen lassen wird.

Frankreich kann sich in dieser Stunde auf seinen Freund und Verbündeten Deutschland verlassen. Wir unterstützen die Bundeskanzlerin, wenn sie Frankreich die deutsche Solidarität im Kampf gegen die Barbarei zusagt.“

 

FDP.de