Dauerbaustelle EU – Wo der Reformbedarf am größten ist! (AUDIO)

clareich / Pixabay



Konrad Adenauer Stiftung e. V. [Newsroom]

Berlin (ots) – Anmoderationsvorschlag: 1957 unterzeichneten Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, die Niederlande und Luxemburg die sogenannten “Römischen Verträge” und legten damit den Grundstein für die Europäische Union. Bundeskanzler Konrad … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Konrad Adenauer Stiftung e. V., übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011