Diktator Putins Völkerrechtsbruch muss sofort bestraft werden!

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®
Vladimir Putin, 8.Juli 2017, Quelle: Wikipedia.org/Pressedienst des Präsidenten der Russischen Föderation (Ausschnitt)

Westen sollte einen neuen Völkerrechtsbruch nicht belohnen

Freiburg (ots)

Putins Scheinreferenden: Ein Zeichen der Schwäche
Kommentar von Dietmar Ostermann

Der Donbass und die Landbrücke zur Krim sollen auf vermeintliche Volksbitten hin zu russischem Staatsgebiet erklärt werden. Die Annexion wird vorbereitet. Was ändert das? Kiew wird die Gebiete nicht aufgeben, nur weil Putin behauptet, die gehörten jetzt ihm. Der Westen sollte einen neuen Völkerrechtsbruch nicht belohnen, indem er aus Angst vor einer möglichen weiteren Eskalation die Waffenhilfe für Kiew einschränkt.

 

 

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Quelle : Presseportal.de

 

 

 

Fehler? Bringt Lauterbach alles durcheinander?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*