Dörbach: Unfall im Gegenverkehr – Zeugen gesucht

Technology Police Car Roof
fsHH / Pixabay Polizei im Einsatz


 

 

Hohenlohekreis

Dörbach: Unfall im Gegenverkehr – Zeugen gesucht

Zu einem Streifvorgang im Begegnungsverkehr kam es am Donnerstag um 10.15 Uhr im Bereich der Klepsauer Straße. Ein 21-Jähriger fuhr von der B19 kommend geradeaus in die Klepsauer Straße. Gleich zu Beginn der Fahrbahnverengung in der Klepsauer Straße kam ihm ein schwarzer Van entgegen. Beide Fahrzeuge berührten sich mit den jeweils linken Außenspiegeln. Der Fahrer des schwarzen Vans hielt nicht an und fuhr in Richtung Rengershausen weiter. Bei dem Van handelt es sich vermutlich um einen asiatischen Hersteller, der Fahrer war Mitte 40, hatte eine Glatze und wird als etwas korpulenter beschrieben. Personen, die den Unfallhergang beobachtet haben oder Angaben zum Fahrzeug bzw. Fahrer machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Künzelsau unter Telefon 07940 9400 in Verbindung zu setzen.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016