Elernkompass Wertheim – „Das Geheimnis glücklicher Kinder“

White77 / Pixabay

Vortrag in der Reihe Elternkompass

Die nächste Veranstaltung in der Reihe „Elternkompass: Kinder begleiten, Kinder fördern“ findet am Donnerstag, 19. November, um 19.30 Uhr statt. Im Wertheimer Rathaus erhalten Eltern von Kindern im Alter von drei bis zehn Jahren Anregungen zum Thema „Das Geheimnis glücklicher Kinder“. Referent ist der Dipl. Psychologe Patrick Wehner von der Erziehungs- und Beratungsstelle des Caritasverbandes im Tauberkreis.

Erziehung ist oft eine gar nicht so einfache Sache und schon gar nicht kann man alle Situationen über einen Kamm scheren. Der Vortrag informiert, wie Abwertungen die kindliche Seele beeinflussen, welche Emotionen in Kindern angelegt sind und für die Zukunft weiterentwickelt werden können. „Es ist wichtig für die Kinder da zu sein, aber auch wichtig sich selbst als Vater oder Mutter nicht zu verleugnen und die eigenen Wünsche zu sehr hinten anzustellen“, so Wehner.

Die Reihe „Elternkompass“ ist eine Initiative der AG Jugendhilfeplanung Wertheim. Sie greift in Vorträgen, Seminaren und Workshops die Fragen und Bedürfnisse von Familien auf, die sich in den unterschiedlichen Lebensphasen stellen. Anmeldungen nehmen bis drei Tage vor der Veranstaltung die Stadtverwaltung unter Telefon 09342/301-310 sowie die Kindertageseinrichtungen entgegen. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünf. Der Veranstaltungsraum im Rathaus ist ausgeschildert. Ansprechpartner für weitere Informationen ist bei der Stadt Wertheim Uwe Schlör-Kempf, Telefon 09342/301-310, E-Mail: uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Stadtverwaltung Wertheim