Erst Auto, dann Fußgängerin angefahren

Ambulance Rescue Emergency
THRSTN92 / Pixabay Notarzt im Einsatz

 

Berichte aus dem Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim: Erst Auto, dann Fußgängerin angefahren

Erst hatte eine 81-Jährige am Montagvormittag in Tauberbischofsheim kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu. Die Frau hatte ihren Wagen am Marktplatz in Tauberbischofsheim abgestellt, als eine 83-Jährige mit ihrem PKW das abgestellte Auto touchierte. Die 81-Jährige, die zum Unfallzeitpunkt neben ihrem Wagen stand, machte die Unfallverursacherin auf den Zusammenstoß aufmerksam, woraufhin diese den Rückwärtsgang einlegte und zurück fuhr. Dabei überrollte sie den Fuß der Stehenden, die dadurch verletzt wurde und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht wurde.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016