Fahrradfahrer versucht Handtasche zu entreißen – Polizei sucht Zeugen

SCHWEINFURT. Am frühen Montagabend hat ein Fahrradfahrer in der Oskar-von-Miller-Straße versucht einer Fußgängerin die Handtasche und das Handy zu entreißen. Die Kripo Schweinfurt ermittelt und bittet um Hinweise von Zeugen.

Kurz vor 19.30 Uhr war die Frau zu Fuß in der Oskar-von-Miller-Straße etwa 30 Meter nach der Bushaltestelle Peter-Krammer-Straße unterwegs. Von hinten soll sich ihr ein Fahrradfahrer genähert haben und nach ihrer Handtasche und ihrem Handy gegriffen haben. Die Wegnahme misslang jedoch, woraufhin der Radler in Richtung des dortigen Einkaufsmarktes davonfuhr. Die Frau blieb unverletzt.

Von dem Tatverdächtigen liegt der Polizei folgende Beschreibung vor:

  • männlich, ca. 20 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, schlanke Figur, schwarze Hautfarbe
  • sommerliche Kleidung mit kurzer Hose und T-Shirt
  • rotes Fahrrad

Die Kripo Schweinfurt bittet um Hinweise von Passanten, die auf die Tat aufmerksam geworden sind oder Angaben zur Identität des Tatverdächtigen machen können, unter Tel. 09721/ 202-1731.

Source link